Home Assistant: Fensterstatus, Regenschutz, Einbruchwarnung für Camper/Haus (mit Floorplan)🚐

Willkommen zu unserem neuen Video! Erfahre, wie Home Assistant dein Zuhause, ob mobil oder nicht schützt, indem es offene Fenster oder Türen erkennt, und damit vor Regen warnt und Einbrüche verhindert! Entdecke auch unseren Camper-Floorplan und triff unseren spannenden Gast, der dir auch einen Einblick in seine Lösungen gibt. Verpasse nicht diese spannende Einführung in die Welt der Smart (mobil) Home-Sicherheit!

In meinem Shop findest du auch die verwendeten Produkte * aus dem Video

Um Alarmo installieren zu können benötigst du HACS. Wie du HACS installierst, erfährst du in diesem Video:

Wie du Home Assistant auf deinem Raspberry PI 4 oder 5 für z.B. deinen Camper installieren kannst, zeige ich dir in diesem kurzen Video:

Den Kanal von Daniel (smarthomeyourself) findest du hier:

Das ausführliche Alarmo Tutorial von Daniel könnt ihr hier finden:

Vielen Dank auch an Maxx für sein tolles Berechnungstool und natürlich auch für seine Klasse Videos im Blick auf Dashboards und Flurplänen. Schaut bei ihm gerne mal vorbei:

Position auf der Picture Elements Card berechnen! Von Pixel auf % – Smart Home Bastler

Den Kanal von Maxx findest du hier: Kanal

Im Video zeige ich euch , wie ihr einen einfachen Flurplan erstellt. Egal ob Camper oder Haus. Hier habt ihr den Beispielcode (Bildelemente Karte) aus dem Video:

type: picture-elements
elements:
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.fenster_hinten
    style:
      top: 43%
      left: 4%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.fenster_hinten_rechts
    style:
      top: 85%
      left: 21%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.fenster_mitte_rechts
    style:
      top: 85%
      left: 48%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.fenster_vorne_rechts_unten
    style:
      top: 85%
      left: 73%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.fenster_vorne_rechts_oben
    style:
      top: 85%
      left: 78%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.fenster_hinten_links
    style:
      top: 10%
      left: 21%
      '--mdc-icon-size': 100%
      background_colour: green
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.fenster_vorne_links
    style:
      top: 10%
      left: 74%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.dachluke_hinten
    style:
      top: 48%
      left: 22%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.dachluke_mitte
    style:
      top: 48%
      left: 48%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.dachluke_vorne
    style:
      top: 48%
      left: 74%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.dachluke_mitte_links
    style:
      top: 29%
      left: 41%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: binary_sensor.tuer
    style:
      top: 73%
      left: 36%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
  - type: state-icon
    entity: input_boolean.unterwegs
    tap_action:
      action: toggle
    style:
      top: 88%
      left: 34%
      '--mdc-icon-size': 100%
      color: transparent
image: /local/images/510TK.png

Um die Fenster zu überwachen wurde auch eine kleine Automatisierung vorgestellt.

Den YAML Code dazu findest du hier:

alias: Benachrichtigung , wenn Fenster noch geöffnet ist
description: ""
trigger:
  - platform: state
    entity_id:
      - input_boolean.unterwegs
    to: "on"
  - platform: time_pattern
    minutes: /30
condition:
  - condition: and
    conditions:
      - condition: state
        entity_id: binary_sensor.fenster_und_dachluken
        state: "on"
      - condition: state
        entity_id: input_boolean.unterwegs
        state: "on"
action:
  - service: notify.notify
    metadata: {}
    data:
      message: >-
        Achtung: {{ expand('binary_sensor.fenster_und_dachluken') |
        selectattr('state','eq','on') | map(attribute='name') | list | join
        (',\n') }} ist noch geöffnet
mode: single

Home Assistant: EVCC-Daten zu dynamischen Strompreisen auslesen, visualisieren und damit rechnen

Verwandle dein Smart Home mit dynamischen Strompreisen! In diesem Video zeigen wir dir, wie du mit Home Assistant und EVCC nicht nur die aktuellen Strompreise ausliest, sondern auch visualisierst und clever damit rechnest. Spare bares Geld und optimiere deinen Energieverbrauch – jetzt reinschauen und profitieren! Plus: Erfahre alles über eine exklusive Bonusautomatisierung, die dir noch mehr Effizienz bringt! 💡🔌💸

Wenn du mehr über EVCC kennenlernen willst, dann findest du hier weitere nützliche Informationen.

Aus meiner Sicht ist EVCC nicht nur eine Managementsoftware für eure Wallbox und Elektroauto. Mit EVCC könnt ihr unabhängig von der Schnittstelle eures Wechselrichters, Batteriespeichers, dynamischen Stromanbieter etc… auf aufbereiteten Daten agieren und diese für tolle Automatisierungen und Visualisierungen in Home Assistant nutzen.

Um die Inhalte besser verstehen zu können, empfehle ich euch folgende Videos ebenfalls anzuschauen:

Hier erfährst du in wenigen Minuten, wie man HACS installiert.
Basisinstallation der Software EVCC
In diesem Video zeige ich euch, wie man mit Home Assistant aus den Daten von EVCC MQTT Sensoren erstellt.

Links , in denen ihr weitere Informationen findet:

Restful Sensor in der Configuration.yaml

sensor:

  - platform: rest
    name: EVCC Tariff Forecast
    unique_id: evcc_tariff_forecast
    resource: http://192.168.101.3:7070/api/tariff/grid
    value_template: "{{value_json.result.rates[0].price}}"
    json_attributes:
       - result
    scan_interval: 60

Template Helfer : sensor.evcc_tibber_forecast_max_value_today

{{state_attr('sensor.evcc_tariff_forecast', 'result')['rates'] | selectattr('start', 'ge', now().strftime('%Y-%m-%dT00:00:00%z')) | selectattr('start','lt', now().strftime('%Y-%m-%dT23:59:59%z')) | map(attribute='price') | max }}

Template Helfer: evcc_tibber_forecast_min_value_today

{{state_attr('sensor.evcc_tariff_forecast', 'result')['rates'] | selectattr('start', 'ge', now().strftime('%Y-%m-%dT00:00:00%z')) | selectattr('start','lt', now().strftime('%Y-%m-%dT23:59:59%z')) | map(attribute='price') | min }}

Template Helfer: evcc_tibber_forecast_max_value_tomorrow

{{state_attr('sensor.evcc_tariff_forecast', 'result')['rates'] | selectattr('start', 'ge', (now() + timedelta(days=1)).strftime('%Y-%m-%dT00:00:00%z')) | selectattr('start','lt',(now() + timedelta(days=1)).strftime('%Y-%m-%dT23:59:59%z')) | map(attribute='price') | max | default(0) }}

Template Helfer: evcc_tibber_forecast_min_value_tomorrow

{{state_attr('sensor.evcc_tariff_forecast', 'result')['rates'] | selectattr('start', 'ge', (now() + timedelta(days=1)).strftime('%Y-%m-%dT00:00:00%z')) | selectattr('start','lt',(now() + timedelta(days=1)).strftime('%Y-%m-%dT23:59:59%z')) | map(attribute='price') | min| default(0) }}

Für die Visualisierung habe ich die Apex Chart Card aus dem Video ein wenig optimiert. Hier findet ihr die optimierte Variante als Code Beispiel ( die nötigen MQTT Sensoren aus EVCC findet ihr weiter unten ) :

Weitere Infos zum Umgang mit der Apex Chart Card, habe ich in diesem Video erklärt:

Forecastdaten mit Apex Chart Card visualisieren.
type: custom:apexcharts-card
apex_config:
  chart:
    height: 268px
all_series_config:
  unit: kWh
header:
  title: Evcc Tibber Forecast
  show: true
  standard_format: true
  show_states: true
  colorize_states: true
graph_span: 2d
span:
  start: day
  offset: '+0'
now:
  show: true
  label: Jetzt
yaxis:
  - id: kwh
    min: 0
    apex_config:
      tickAmount: 5
  - id: header
    show: false
series:
  - entity: sensor.evcc_tariff_forecast
    yaxis_id: kwh
    type: area
    name: Forecast heute
    color: green
    data_generator: >
      let now = new Date().getTime();

      let rates = entity.attributes.result.rates;

      let filteredRates = rates.filter(rate => new Date(rate["start"]).getTime()
      <= now);

      return filteredRates.map(rate => [new Date(rate["start"]).getTime(),
      rate["price"]]);
    show:
      legend_value: false
      in_header: false
    stroke_width: 4
    float_precision: 2
    extend_to: false
  - entity: sensor.evcc_tariff_forecast
    yaxis_id: kwh
    type: area
    name: Forecast heute (nach Jetzt)
    color: yellow
    data_generator: >
      let now = new Date().getTime()- 3600000;

      let rates = entity.attributes.result.rates;

      let filteredRates = rates.filter(rate => new Date(rate["start"]).getTime()
      > now);

      return filteredRates.map(rate => [new Date(rate["start"]).getTime(),
      rate["price"]]);
    show:
      legend_value: false
      in_header: false
    stroke_width: 4
    float_precision: 2
    extend_to: false
  - entity: sensor.evcc_tariff_grid
    color: green
    yaxis_id: header
    name: Aktueller Preis
    unit: ' € '
    float_precision: 2
    show:
      legend_value: true
      in_header: true
      in_chart: false
  - entity: sensor.evcc_tibber_forecast_min_value_today
    color: yellow
    yaxis_id: header
    name: Min(heute)
    unit: ' € '
    float_precision: 2
    show:
      legend_value: true
      in_header: true
      in_chart: false
  - entity: sensor.evcc_tibber_forecast_max_value_today
    color: yellow
    yaxis_id: header
    name: Max(heute)
    unit: ' € '
    float_precision: 2
    show:
      legend_value: true
      in_header: true
      in_chart: false
  - entity: sensor.evcc_tibber_forecast_min_value_tomorrow
    color: yellow
    yaxis_id: header
    name: Min(morgen)
    unit: ' € '
    float_precision: 2
    show:
      legend_value: true
      in_header: true
      in_chart: false
  - entity: sensor.evcc_tibber_forecast_max_value_tomorrow
    color: yellow
    yaxis_id: header
    name: Max(morgen)
    unit: ' € '
    float_precision: 2
    show:
      legend_value: true
      in_header: true
      in_chart: false

Alle diese Daten habe ich auch aus EVCC extrahiert. Hier findet ihr die nötigen MQTT-Sensoren:

mqtt: 

  sensor:
   - name: "EVCC Grid Power"
     unique_id: evcc_grid_power
     state_topic: "evcc/site/gridPower"
     unit_of_measurement: "W"
     availability_topic: "evcc/status"
     
   - name: "EVCC PV Power"
     unique_id: evcc_pv_power
     state_topic: "evcc/site/pvPower"
     #value_template: "{{ value | round(1) }}"
     unit_of_measurement: "W"
     availability_topic: "evcc/status"
     
   - name: "EVCC Tariff Grid"
     unique_id: evcc_tariff_grid
     state_topic: "evcc/site/tariffGrid"
     unit_of_measurement: "EUR/kWh"
     availability_topic: "evcc/status"

   - name: "EVCC Tariff Feed In"
     unique_id: 3bd64d9d-0e8d-41ad-9db3-b0a4774120c1
     state_topic: "evcc/site/tariffFeedIn"
     unit_of_measurement: "EUR/kWh"
     availability_topic: "evcc/status"
     
   - name: "EVCC geladen an Wallbox"
     unique_id: evcc_geladen_an_Wallbox
     state_topic: "evcc/site/statistics/total/chargedKWh"
     unit_of_measurement: "kWh"
     availability_topic: "evcc/status"
     device_class: energy
     state_class: total_increasing

   - name: "EVCC Hausverbrauch"
     unique_id: evcc_hausverbrauch
     state_topic: "evcc/site/homePower"
     unit_of_measurement: "W"
     availability_topic: "evcc/status"
     
   - name: "EVCC Battery Power"
     unique_id: evcc_battery_Power
     state_topic: "evcc/site/batteryPower"
     unit_of_measurement: "W"
     availability_topic: "evcc/status"

Bonus shell_command Sensor für das Deaktivieren der EVCC Batteriemanagement Funktion über die REST API von EVCC in der Configuration.yaml

shell_command:
  batterie_aus: curl -X POST http://192.168.101.3:7070/api/batterydischargecontrol/false
  batterie_an: curl -X POST http://192.168.101.3:7070/api/batterydischargecontrol/true

Automatisierung , um bei sehr günstigem Strompreis ( Preis liegt unter der Einspeisevergütung) den Batteriespeicher zu laden:

alias: Speicher Laden und abschalten, da so günstiger
description: ""
trigger:
  - platform: numeric_state
    entity_id:
      - sensor.evcc_tariff_grid
    below: sensor.evcc_tariff_feed_in
    id: Es ist günstiger aus dem Netz zu beziehen
  - platform: numeric_state
    entity_id:
      - sensor.evcc_tariff_grid
    id: Es ist teurer aus dem Netz zu beziehen
    above: sensor.evcc_tariff_feed_in
  - platform: numeric_state
    entity_id:
      - sensor.evcc_battery_soc
    above: 99
    id: Speicher hat 100 % erreicht
condition:
  - condition: time
    after: "06:00:00"
    before: "20:00:00"
action:
  - choose:
      - conditions:
          - condition: trigger
            id:
              - Es ist günstiger aus dem Netz zu beziehen
        sequence:
          - service: shell_command.batterie_aus
            metadata: {}
            data: {}
          - device_id: 1659e926aef842a56f4fc8960bf10ca1
            domain: select
            entity_id: 6427b7e3fd03320c47261c2767cc0c41
            type: select_option
            option: Charge from Solar Power and Grid
          - delay:
              hours: 0
              minutes: 0
              seconds: 10
              milliseconds: 0
          - device_id: 1659e926aef842a56f4fc8960bf10ca1
            domain: number
            entity_id: cedb1c19907bf5f26d82807c7a46b72e
            type: set_value
            value: 36000
      - conditions:
          - condition: trigger
            id:
              - Es ist teurer aus dem Netz zu beziehen
        sequence:
          - service: shell_command.batterie_an
            metadata: {}
            data: {}
          - device_id: 1659e926aef842a56f4fc8960bf10ca1
            domain: select
            entity_id: 6427b7e3fd03320c47261c2767cc0c41
            type: select_option
            option: Maximize Self Consumption
          - delay:
              hours: 0
              minutes: 0
              seconds: 10
              milliseconds: 0
          - device_id: 1659e926aef842a56f4fc8960bf10ca1
            domain: number
            entity_id: cedb1c19907bf5f26d82807c7a46b72e
            type: set_value
            value: 3600
      - conditions:
          - condition: and
            conditions:
              - condition: trigger
                id:
                  - Speicher hat 100 % erreicht
              - condition: numeric_state
                entity_id: sensor.evcc_tariff_grid
                below: sensor.evcc_tariff_feed_in
        sequence:
          - device_id: 1659e926aef842a56f4fc8960bf10ca1
            domain: select
            entity_id: 6427b7e3fd03320c47261c2767cc0c41
            type: select_option
            option: Solar Power Only (Off)
          - delay:
              hours: 0
              minutes: 0
              seconds: 10
              milliseconds: 0
          - device_id: 1659e926aef842a56f4fc8960bf10ca1
            domain: number
            entity_id: cedb1c19907bf5f26d82807c7a46b72e
            type: set_value
            value: 36000
mode: single

Viel Spaß 🙂

Wenn ihr ebenfalls noch Automatisierungsideen oder Lösungen in diesem Zusammenhang habt, kommt gerne auf meinen Discord Server und präsentiert dort eure Lösung.

Home Assistant: Der ultimative Fernzugriff für dein Home Assistant und mehr !

Entdecke die ultimative Lösung für sichere Verbindungen zu deinem Home Assistant! In diesem Video zeige ich dir, wie du mithilfe von Wireguard auf einem V-Server in der Cloud eine absolut sichere Verbindung herstellen kannst. Egal, ob du IPV4, IPV6, DSLite verwendest oder von unterwegs aus zugreifen möchtest – dieser Guide deckt alle Szenarien ab. Ob dein Home Assistant sich in einem Camper, Boot oder zu Hause befindet, diese Methode ermöglicht nicht nur einen direkten Zugriff, sondern auch die Verbindung zu allen anderen Geräten in deinem Netzwerk. Erlebe die Freiheit und Sicherheit einer Wireguard VPN V-Server Variante für dein Smart Home Setup. Schließe dich uns an und entdecke, wie einfach es sein kann, deine Verbindungen zu schützen und gleichzeitig volle Kontrolle über dein Zuhause zu behalten!

Firmware des Mango Routers:

GL.iNet download center (gl-inet.com)

Den Router und auch andere GliNet Router mit mehr Leistung, findest du in meinem Shop * :

V-Server Konsolen Befehle:

ssh root@dieipdeinesvservers

Damit wird eine ssh Konsolenverbindung zum V-Server aufgebaut

Um alle Updates des Betriebssystems durchzuführen, werden folgende Befehle benötigt:

sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade

Nun wird überprüft ob die Firewall des Betriebssystems deaktiviert ist. Da wir in der V-Server Verwaltungskonsole eine Firewall haben, wird für unseren Einsatzzweck keine zweite Firewall benötigt.

ufw status

Ist die Firewall aktiv, deaktivieren wir diese.

ufw disable

Um alle Pakete aus den Netzwerken richtig zu routen, muss das IPv4 Forwarding aktiviert sein.

cd /etc/
nano sysctl.conf # öffnet den Editor zur Bearbeitung der Konfiguration

Entferne das “#” vor dem Parameter “net.ip4.ip_forward=1”

Nun wird der Dienst neu gestartet:

sudo sysctl -p

Installation des Wireguard VPN-Servers:

curl -L https://install.pivpn.io | bash

Alle nun angezeigten Fenster bestätigen, bis die Aufforderung kommt einen User anzulegen, dort legen wir dann einen User und ein Password unserer Wahl an ( für die folgende Schritte füge ich Screenshots ein):

Alle weiteren Schritte mit OK bestätigen und am Ende des Prozesses Reboot durchführen.

Um nun auch in die Netzwerke routen zu können , müssen folgende Einstellungen in der wg0.conf ergänzt werden.

Dazu brauchen wir zunächst den Namen des Netzwerkadapters:

ifconfig
nano /etc/wireguard/wg0.conf

Jetzt wird das Routing für PostUp und PostDown konfiguriert, dazu füge hinter ListenPort folgende Zeilen in der wg0.conf ein ( ersetze ggf. ens6 durch den Namen deines Netzwerkadapters):

PostUp   = iptables -A FORWARD -i %i -j ACCEPT; iptables -A FORWARD -o %i -j ACCEPT; iptables -t nat -A POSTROUTING -o ens6 -j MASQUERADE
PostDown = iptables -D FORWARD -i %i -j ACCEPT; iptables -D FORWARD -o %i -j ACCEPT; iptables -t nat -D POSTROUTING -o ens6 -j MASQUERADE

Als nächster Schritt muss bei jeder Änderung in der wg0.conf das Tunnelinterface neu gestartet werden.

wg-quick down wg0
wg-quick up wg0

Nun kann ein neuer VPN Client erzeugt werden:

pivpn add

Jetzt können wir die Konfigurationsdaten kopieren:

nano /home/vpn/configs/video_rechner.conf

Die Daten aus der Konfiguration kopieren wir uns in die Zwischenablage.

Nun brauchen wir für unseren Rechner einen Client. Diesen findet ihr unter:

Installation – WireGuard

Nach der Installation wird die Software gestartet und auf dem Rechner ein neuer Tunnel erstellt. Die kopierten Daten werden dort eingefügt

Ist dieser schritt erfolgt, kann der Tunnel aktiviert werden:

Nachdem der Tunnel aufgebaut wurde, können wir uns auf den V-Server wieder an der Konsole anmelden und den Status der Clients überprüfen:

pivpn clients

HomeAssistant WireguardClient Integration – Vorbereitungen

Wir legen einen neuen Client an, und nennen diesen z.B. homeassistant. Die Schritte sind die selben, wie im obigen Abschnitt.

Wir kopieren uns die Client Konfigurationsdaten aus dem Verzeichnis /home/vpn/homeassistant.conf ( die Schritte gleichen dem obigen Prozess)

Installation des Wireguard Clients im Add-On Store

Repository Url:

https://github.com/bigmoby/hassio-repository-addon

Wir übertragen aus den gespeicherten Informationen die Daten in die Konfiguration des Add-Ons

Nachdem der Client gestartet wurde, kontrollieren wir auf unserem V-Server , ob die Verbindung hergestellt werden konnte.

Wurden Daten gesendet und empfangen, steht die Verbindung

Um den Client (IP 172.16.0.18 ) im gesamten Netzwerk verfügbar zu machen, muss eine Route in der wg0.conf eingefügt werden.

nano /etc/wireguard/wg0.conf

Beim Peer “homeassistant” fügen wir nun unter AllowedIPs die IPAdresse des Home Assistant Clients hinzu.

Danach führen wir einen Reboot des V-Server aus ( Wenn die Firewall Regeln noch nicht gehärtet wurden, funktioniert auch ein wg-quick down wg0 und wg-quick up wg0 )

Mit route kann man nach dem Reboot kontrollieren, ob die Route gesetzt wurde.

Alle weiteren Schritte wiederholen sich und sind im Video ausführlich beschrieben. Es wird noch gezeigt, wie man ein Handy verbindet und auf einem mobilen Router den Zugriff auf das Netzwerk hinter dem Router erlaubt.

Home Assistant in Aktion: Anwesenheitssimulation leicht gemacht. Auch für Einsteiger !

Erlebe die Zukunft des Wohnens mit Home Assistant! Entdecke, wie du spielend leicht eine überzeugende Anwesenheitssimulation erstellst – perfekt auch für Neueinsteiger. Tauche ein in die Welt der DIY-Hausautomatisierung und sichere dein Zuhause mit innovativer Technologie.

In meinem Shop findest du interessante Produkte *

Hier findest du meine Beispielautomatisierung:

alias: Video_Präsenzsimulation_Urlaub
description: ""
trigger:
  - platform: sun
    event: sunset
    offset: "-00:30:00"
condition: []
action:
  - repeat:
      sequence:
        - service: light.turn_off
          metadata: {}
          data: {}
          target:
            entity_id: light.lichtergruppe1
        - delay:
            minutes: "{{ range(2,5) | random }}"
        - service: light.turn_on
          metadata: {}
          data_template:
            entity_id: |
              {{ state_attr('light.lichtergruppe1','entity_id') | random }}
        - delay:
            minutes: "{{ range(2,5) | random }}"
        - service: light.turn_off
          metadata: {}
          data: {}
          target:
            entity_id: light.lichtergruppe2
        - delay:
            minutes: "{{ range(2,5) | random }}"
        - service: light.turn_on
          metadata: {}
          data_template:
            entity_id: |
              {{ state_attr('light.lichtergruppe2','entity_id') | random }}
      while:
        - condition: and
          conditions:
            - condition: time
              before: "23:00:00"
            - condition: state
              entity_id: input_boolean.urlaubsmodus
              state: "on"
  - if:
      - condition: or
        conditions:
          - condition: trigger
            id:
              - Urlaub ist beendet
          - condition: and # im Video fehlte diese logische & Verknüpfung mit dem Zustand des Urlaubsmodus
            conditions:
              - condition: trigger
                id:
                  - Es wird nun geschlafen
              - condition: state
                entity_id: input_boolean.urlaubsmodus
                state: "on"
    then:
      - service: light.turn_off
        metadata: {}
        data: {}
        target:
          entity_id:
            - light.lichtergruppe1
            - light.lichtergruppe2
mode: single

Möchte man die Automatisierung direkt beenden, wenn z.B. 23:00 Uhr ist , oder der Urlaubsmodus beendet wird, dann kann man die Automatisierung in den Modus “Neustart” setzen.

Hier ein Beispiel dazu:

alias: Video_Präsenzsimulation_Urlaub
description: ""
trigger:
  - platform: sun
    event: sunset
    offset: "-00:30:00"
  - platform: state
    entity_id:
      - input_boolean.urlaubsmodus
    to: "off"
    id: Urlaub ist beendet
  - platform: time
    at: "23:00:00"
    id: Es ist 23 Uhr
condition: []
action:
  - repeat:
      sequence:
        - service: light.turn_off
          metadata: {}
          data: {}
          target:
            entity_id: light.lichtergruppe1
        - delay:
            minutes: "{{ range(2,5) | random }}"
        - service: light.turn_on
          metadata: {}
          data_template:
            entity_id: |
              {{ state_attr('light.lichtergruppe1','entity_id') | random }}
        - delay:
            minutes: "{{ range(2,5) | random }}"
        - service: light.turn_off
          metadata: {}
          data: {}
          target:
            entity_id: light.lichtergruppe2
        - delay:
            minutes: "{{ range(2,5) | random }}"
        - service: light.turn_on
          metadata: {}
          data_template:
            entity_id: |
              {{ state_attr('light.lichtergruppe2','entity_id') | random }}
      while:
        - condition: and
          conditions:
            - condition: time
              before: "23:00:00"
            - condition: state
              entity_id: input_boolean.urlaubsmodus
              state: "on"
  - if:
      - condition: or
        conditions:
          - condition: trigger
            id:
              - Urlaub ist beendet
          - condition: and # im Video fehlte diese logische & Verknüpfung mit dem Zustand des Urlaubsmodus
            conditions:
              - condition: trigger
                id:
                  - Es wird nun geschlafen
              - condition: state
                entity_id: input_boolean.urlaubsmodus
                state: "on"
    then:
      - service: light.turn_off
        metadata: {}
        data: {}
        target:
          entity_id:
            - light.lichtergruppe1
            - light.lichtergruppe2
mode: restart

Wie du HACS installierst um die Integration von Simon zu nutzen, findest zu hier:

Simon vom Kanal Simon42 hat die HACS Integration Presence Simulation vorgestellt. Vielleicht eine alternative Lösung für Euch.

Camper-Upgrade: Mit Home Assistant zum smarten Reiseerlebnis! Interesse geweckt?


Willst du deinen Camping-Urlaub auf ein neues Level bringen? In diesem Video brauche ich deine Unterstützung! Ich plane, einen Camper – sei es ein Wohnwagen oder Wohnmobil – mit Home Assistant und verschiedenen Sensoren intelligent zu machen. Doch bevor ich starte, möchte ich wissen: Interessiert dich das? Lass es mich in den Kommentaren auf meinem Youtube Kanal https://www.youtube.com/@smarthome_more wissen und lass uns gemeinsam dieses aufregende Projekt angehen!

In meinem Shop findest du interessante Produkte *